From the magazine sic! 5/2019 | S. 320-324 The following page is 320

«Sevelamer II»
Bundesgericht vom 7. Dezember 2018 (I. zivilrechtliche Abteilung; Abweisung der ­Beschwerde; 4A_415/2018)

Keine Nichtigkeit eines ergänzenden Schutzzertifikats wegen Nichteinhaltung der Gesuchsfrist

PatG 140f, 140k. Die Gründe für eine Nichtigkeit eines ergänzenden Schutz­zertifikats werden in Art. 140k PatG abschliessend aufgezählt. Die Nichteinhaltung der Frist für die Einreichung des Gesuchs um Erteilung eines ergänzenden Schutzzertifikats bzw. eine fehlerhafte Wiederein­setzung in diese Frist führt weder zur patentrechtlichen Nichtigkeit des Zertifikats noch zur verwaltungsrechtlichen Nichtigkeit der Verfügung, mit der das Zertifikat erteilt wurde (E. 2, 3).

LBI 140f, 140k. Les motifs de nullité d’un certificat complémentaire de protection sont énumérés à l’article 140k LBI de manière exhaustive. Le non-respect du délai de dépôt d’une demande de certificat complémentaire de protection ou une réinté­gration erronée dans ce délai n’entraîne ni la nullité du certificat, ni la nullité administrative de l’acte par lequel le certificat a été délivré (consid. 2, 3).

Die Inhaberin des ergänzenden Schutzzertifikats Nr. C00 716 606/01 (Klägerin 1)…

[…]