From the magazine sic! 5/2020 | S. 314-323 The following page is 314

Influencer-Marketing: Aktuelle Rechtsfragen

Bericht über die Tagung «Influencer-Marketing: Zwischen Authentizität und Manipulation – Zu aktuellen Rechtsfragen einer neuen Werbeform» vom 28. November 2019 in Zürich

Die Tagung wurde vom Schweizer ­Forum für Kommunikationsrecht1 sowie dem Zentrum für Kulturrecht2 ge­meinsam organisiert. Rechtsanwalt Dr. iur. Alfred Früh, Geschäftsführer des Schweizer Forums für Kommuni­kationsrecht (SF-FS) und des Center for Information Technology, Society, and Law (ITSL) der Universität Zürich, leitete die Veranstaltung und wies ­eingangs darauf hin, dass wir es be­züglich des Phänomens «Influencer…

[…]