Suchhilfe

Die folgenden Operatoren können bei einer Suchabfrage zur logischen Verknüpfung Ihrer Suchbegriffe verwendet werden. Bei richtiger Anwendung der Operatoren führt dies zu einer deutlichen Verbesserung des Suchergebnisses.

"…" (Phrasensuche)
Wenn Sie ein Wort oder eine Wortfolge in Anführungszeichen setzen, werden nur Treffer mit genau diesem Wort oder Wortfolgen derselben Reihenfolge und Form gefunden.
Beispiel: "Ist der Arbeitnehmer nur teilweise an der Arbeitsleistung" -->findet genau diesen Satzteil.
-------------
HINWEIS
Um konkrete Entscheide und/oder Gesetzesartikel zu finden, verwenden Sie bitte immer den Suchoperator  "..."
Beispiel: "1C_144/2017"   oder   "Art. 12 ZGB"  --> findet genau diesen Entscheid/Gesetzesartikel
 
AND, &&
Es werden nur Treffer angezeigt, die alle gewählten Suchbegriffe enthalten und mit den Operatoren (AND, &&) verbunden sind.
Beispiel: recht AND ordnung recht && ordnung
-------------
HINWEIS
Ein Leerschlag zwischen zwei Suchwörtern wird als AND-Operator interpretiert.
OR, ||
Es werden alle Treffer angezeigt, die mindestens einen mit (OR, ||) verbundenen Suchbegriff enthalten.
Beispiel: recht OR ordnung  recht || ordnung
NOT, -
Es werden nur Treffer angezeigt, die den gewählten Suchbegriff mit vorangehendem Operator (NOT, -) NICHT enthalten.
Beispiel: recht NOT ordnung  recht - ordnung
?
Suchen Sie mit " ?  " nach verschiedenen Wörtern mit einem variablen Buchstaben an der Stelle des Fragezeichens.
Beispiel: w?rt  --> findet wert, wort, …
*
Der " * " vor einer Zeichenfolge findet alle Wörter, die mit dieser Zeichenfolge enden; der " * " nach einer Zeichenfolge findet alle Wörter, die so beginnen.
Beispiel: *anwalt  --> findet Rechtsanwalt,  Staatsanwalt, …; Aktien* --> findet Aktienrechtsrevision, Aktiengesellschaft, …

Suchergebnisse für Droit procédural

24 Ergebnisse gefunden

Rechtsprechung

« Instrument d’écriture » Tribunal fédéral du 29 janvier 2019 (Ire Cour de droit civil ; jonction et rejet des ­recours ; 4A_435/2018 et 4A_441/2018)

PatG 26 I d. Soweit das mutmass­liche Klagerecht und Rechtsschutzin­teresse, die Nichtigkeit eines Patents feststellen zu lassen, auf einem ­angeblich übereinstimmenden Willen zur Übertragung des…
Rechtsprechung

« Droit d’accès à un dossier pénal » Tribunal administratif fédéral du 19 avril 2018 (Cour I ; recours partiellement admis ; A-6356/2016)

DSG 2 II c. Die Nichtanwendbarkeit des DSG auf hängige Zivilverfahren, Strafverfahren, Verfahren der internationalen Rechtshilfe sowie staats- und verwaltungsrechtliche Verfahren erstreckt sich…
Berichte

La propriété intellectuelle dans le procès civil

Le séminaire de l’AROPI – LES du 8 septembre 2015, consacré au thème de « La propriété intellectuelle dans le procès civil », a offert un tour d’horizon de la pratique actuelle des tribunaux sur certaines questions procédurales qui se posent fréquemment à l’avocat dans les procès de propriété intellectuelle.
Dr. iur. Anne-Virginie La Spada LL.M.
sic! 2/2016 | S. 106
Rechtsprechung

« Sports (fig.) | zoo sport (fig.) » Tribunal administratif fédéral du 21 janvier 2015 (Cour II ; admission du recours ; B-461/2013)

VwVG 48 I. Derjenige, welcher seine Marke im Verlaufe des Verfahrens übertragen hat, ist zur Beschwerde gegen einen den Widerspruch gutheissenden Entscheid jedenfalls dann legitimiert, wenn er die…
Aufsätze

Les paiements inversés entre fabricants de médicaments ­originaux et génériques : récents développements aux États-Unis et dans l’Union européenne et situation en Suisse, à la croisée du droit de la concurrence et du droit des brevets

Vor dem Hintergrund des zuneh­menden Wettbewerbs zwischen Original- und Generikapräparaten werden Patentstreitigkeiten oft auf eine Weise beigelegt, die potenziell gegen das Verbot wettbeschränkender Vereinbarungen verstösst. Diese Art der Beilegung wirft schwierige Fragen bezüglich der Anwendungsbereiche von Patent- und Wettbewerbsrecht auf. Der vorliegende Beitrag berichtet über zwei…
Berichte

Trade secrets: overlap with restraint of trade, aspects of enforcement (Q 247)

IntroductionThere is no Swiss law statute dealing exclusively with trade secrets and no unified statutory definition of what constitutes a trade secret under Swiss law. The term “trade secrets” is used in the following answers to mean both business secrets and manufacturing secrets/know-how.
Rechtsprechung

«Couronne dentée II» Tribunal fédéral du 2 octobre 2014 (Ire Cour de droit civil; rejet du recours; 4A_142/2014)

ZPO 125, 133 e; BV 29. Vor dem Erlass eines Teilentscheides im Sinne von Art. 125 ZPO ist es nicht erforderlich, das Verfahren vorgängig oder förmlich zu beschränken. Es ist auch nicht zwingend, die…