Seminar

Kunst und Recht 2019 / Art & Law 2019

14.06.2019 (09:15 Uhr)
Congress Center Basel, Messeplatz 21, Basel

2019 feiert Kunst & Recht | Art & Law das 10-jährige Jubiläum.

Die Referate und Diskussionen sind zunächst speziellen Vertragsklauseln (Terms and Conditions) des Kunstmarktes gewidmet, wie 3rd Party Guarantees im Auktionswesen (Seydoux). Danach folgen zwei Grundsatzreferate zum Umfang mit kolonialen Kultursammlungen aus der Sicht der Museen (Fischer) und aus kunstgeschichtlicher Sicht (Ubl).

Der Nachmittag beginnt mit der Darstellung der Urheberrechte und Schranken aus der Sicht der Museen und Bibliotheken als Vermittler (Berger) und der Evaluation der Verwendung der Blockchain-Technologie in der Kunst (N. Mosimann). Alexander Jolles präsentiert Art Market Principles and Best Practices der Art Basel. Das Seminar schliesst mit der Darstellung der Kulturträger unter staatlicher, privater und gemeinsamer Verantwortung (Uhlmann).